Startseite  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Seite drucken  |  
Suche  
VWA Nürnberg − der Weiterbilder der Metropolregion

Absolventen-Stimmen

... Das Studium der VWA Nürnberg gab mir die kaufmännischen Kenntnisse und vor allen Dingen dadurch den Mut, meine drei Firmen www.ercasdieagentur.de, www.ercassoftware.de und www.bavarian-health.com zu gründen und aufzubauen.
Es ist die professionelle Organisation des Studiums und die Möglichkeit der abendlichen Studienzeiten, die es einer berufstätigen Frau möglich machen, eine zweite Chance der Weiter- und Fortbildung wahr zu nehmen.
Auch nach so langer Zeitkann ich mich immer wieder nur bei allen bedanken, die mir die Möglichkeit des Abendstudiums an der VWA gegeben haben.

Angelika Balleis
Betriebswirtin (VWA) -Jahrgang 1996
GESCHÄFTSFÜHRENDE GESELLSCHAFTERIN

... Das Studium an der VWA Nürnberg hat mich angesprochen, da es auf einer professionellen und straffen Studienorganisation basiert. Das vermittelte Wissen ist dabei sehr praxis- und anwendungsbezogen.
Diese optimale Verbindung hat es mir ermöglicht, zu meinem Jura-Studium aus den 70-er Jahren, auch noch meine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zu erweitern und somit meine Vita abzurunden. Und Spaß hat es auch gemacht.

Michael Gleich
Betriebswirt (VWA) - Jahrgang 2004
Geschäftsführer der RINGFOTO GmbH & Co ALFO Marketing KG

... Das Studium an der VWA Nürnberg/Zweigstelle Hof hat mir gezeigt, dass Energie und Ehrgeiz benötigt werden, um sechs Semester durchzuhalten. Das Ziel vor Augen, nochmals ein Studium zu beginnen und abzuschließn, gibt aber auch Kraft. Und dies erfolgreich zu absolvieren, war ein Hochgefühl!

Roland Jahn
Betriebswirt (VWA) - Jahrgang 2007
Verkaufsleiter TVO Oberfranken GmbH & Co. KG

... Das Studium an der VWA Nürnberg hat mir nicht nur wissenschaftliche Inhalte vermittelt, sondern auch eine wertvolle Hilfestellung zu meiner eigenen Persönlichkeitsentwicklung geleistet.

Leo Reichel
Verw.Betriebswirt (VWA) - Jahrgang 1990
Leiter der Hauptverwaltung der Stadt Hof
Geschäftsführer des Regionalen Planungsverbandes Oberfranken-Ost

... Die Zeit des Studiums an der VWA habe ich in besonders guter Erinnerung, weil ich Menschen kennenlernen durfte, mit denen ich heute noch befreundet bin und selbst mit Professoren stehe ich auch nach all den Jahren in beruflichem Kontakt.

Heike-Andrea Ruppert
Informatik-Betriebswirtin (VWA) - Jahrgang 2007
Marketing & Verkauf Radio Galaxy Hof

... Zurückblickend kann ich ehrlich sagen, bei all den Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen die ich in meinem Berufsleben abgeschlossen habe, war das Studium zum Betriebswirt VWA der Schlüssel zum Erfolg.

Detlef Sachs
Betriebswirt (VWA) - Jahrgang 1993 (VWA Ostbayern)
Vishay Intertechnology, Inc.

Seite drucken Seite druckenzum Seitenanfang zum Seitenanfang

Kurz und knapp

Semesterzeiten
Wintersemester: 15. September bis 14. März
Sommersemester: 15. März bis 14. September

Vorlesungszeiten
3 Zeitstunden
Mo - Do ab 17.30 Uhr
Fr ab 17.00 Uhr

Kosten (Stand Juni 2012)
BWL-Studiengang:
435,- € pro Semester
Informatik-Studiengang:
670,- € pro Semester

Anrechenbarkeit bei Steuer
Die Aufwendungen für das VWA-Studium werden in aller Regel als abzugsfähige Werbungskosten bei der Lohn- und Einkommensteuer anerkannt.

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen zu unseren Studiengängen, den Zugangsvoraussetzungen oder zur Anmeldung?

Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartnerinnen telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Absolventenverband

Social Media

Besuchen Sie uns auch bei Facebook und XING.